Autor: hundewald-doghausen

Herumliegender Hundekot – eine Blamage für alle Hundehalter

Sicher, die meisten Hundehalter achten auf ihre Vierbeiner. Doch leider beobachten wir immer häufiger, dass direkt auf dem Weg zu unserem Hundewald viele Haufen der Vierbeiner rumliegen und offensichtlich die Halter keine Bereitschaft entwickeln, das weg zu räumen.

Und genau diese stinkende Minderheit an nicht weggeräumten Haufen setzt ein Image, dass uns allen Hundehaltern stinkt. Denn nicht nur das da Leute reintreten können, es steht dann allgemein für alle Hunde und alle Halter. Dadurch setzten wir auch das Verständnis für uns und unsere Hunde bei denen, die keine Hunde haben, einer sehr starken Bewährungsprobe aus. Dabei wäre das nicht notwendig.

Also unsere Bitten an unsere Besucher:

  • Auch auf dem Weg zum Hundewald einen Beutel bereit halten.
  • Sofort Haufen entfernen, die im Park abgelegt werden (soweit die nicht unerreichbar mitten im Gebüsch liegen)
  • Besonders auf den Spielplatz achten und im Zweifel da den Hund nicht laufen lassen
  • Beutel mit Haufen nicht liegen lassen und auch nicht irgendwo anbinden – bitte immer in einen der vielen Mülleimer werfen (da stehen mehr als in vielen anderen Parks!)
  • Bitte eigene Beutel von zu Hause mitbringen und nicht auf Vorrat unsere Beutel vom Hundewald bunkern

Also, liebe Kollegen mit Vierbeinern: Setzt ein Zeichen, dass wir alle auf uns und unsere Vierbeiner achten können! Danke.

Categories: Verschiedenes Tags: Schlagwörter: , ,

DANKE – Arbeitseinsatz vom 28.12.2018

No Comments

Kurzfristiger ging es fast nicht. Gestern haben wir noch die Lieferung für heute organisiert und dann den Arbeitseinsatz ausgeschrieben. Wir waren gespannt, wie viele so kurzfristig uns helfen können.

Und umso überraschter waren wir von den ungefähr 15 fleißigen Helfern, die innerhalb von 2 Stunden insgesamt 15 Kubikmeter Rindenmulch im Hundewald verteilt haben. Sowohl Vereinsmitglieder als auch Nichtmitglieder folgten unserem Aufruf.

Danke! Ihr seid Klasse gewesen.

Gemeinsam geht es doch viel schneller und besser. Wir hoffen, unser Kaffee und Glühwein waren Euch auch warm genug. Mir selbst war aber allein von dem vielen Rindenmulch auch schnell recht warm.

Ein Danke natürlich noch bzw. wieder an die Stadt Lünen, die uns auch hier so kurz vor dem Jahreswechsel sehr unterstützt hat.

Categories: Helfen, Verein Tags: Schlagwörter: , , , ,

28.12.2018 ab 11:00 Uhr – Arbeitseinsatz mit Kaffee und Glühwein

No Comments

Am Vormittag des 28.12.2018 bekommen wir noch kurzfristig eine LKW-Ladung mit Rindenmulch. Dieser muss zeitnah in den Hundewald transportiert werden – und so treffen wir uns ab 11:00 Uhr zu einem letzten Arbeitseinsatz in 2018.

Als kleinen Bonus organisieren wir noch heißen Kaffee und Glühwein.

Und damit wir vorher abschätzen können, wer etwas haben und uns helfen will, wäre eine kurze Rückmeldung super!

Also bis morgen?

Categories: Helfen, Termine, Verein Tags: Schlagwörter: ,

Wartungsarbeiten: 22.-26.10.18, 07:00-14:00 Uhr

No Comments

Ab und zu muss es mal sein: Wir schließen den Hundewald für Wartungsarbeiten. Aber keine Angst, nur während der Arbeiten wird der Hundewald zu sein. Und das ist in der Woche von Montag, 22.10.2018 bis Freitag, 26.10.2018 nur jeweils die Zeit von 07:00 Uhr bis 14:00 Uhr der Fall. Ab 14:00 Uhr wird der Hundewald wie gewohnt nutzbar sein. Passt aber bitte bei den frischen Baustellen auf Eure Hunde, Euch und natürlich auf die Baustelle auf – sonst müssten wir komplett für die Wartungszeiten schließen.

Übrigens: Das ganze finanziert sich nicht von allein- unterstützt uns. Wie? Oben unter „Mitmachen“ findet ihr mehr.

Categories: Verschiedenes Tags: Schlagwörter: ,

Eröffnung am 07.10.2018 – Programm

Inzwischen steht nicht nur der Termin, wir sind in der Planung auch einige Schritte weiter. Man könnte schon fast sagen, wir befinden uns im Endspurt. Denn die Eröffnung ist nicht nur für uns einer der wichtigsten Termine in unserem Verein, sie fordert auch uns bei den Vorbereitungen heraus.

Keine langen Reden

Wer kennt das nicht: Da wird irgendwo etwas eröffnet und man will das sich ansehen, aber zuerst muss dieser noch von fünf Seiten Manuskript etwas ablesen, dann gibt es noch den nächsten wichtigen, der noch wichtigeres zu sagen hat.

Wir machen das anders. Wir freuen uns, dass uns der stellvertretende Bürgermeister bei der Eröffnung unterstützt. Schließlich hätten wir ohne die Stadt Lünen und deren engagierte Mitarbeiter vieles nicht und noch viel mehr nicht in dieser kurzen Zeit erreicht. So, das war jetzt schon fast eine Rede. Aber hier ist das in Ordnung. Am Sonntag wollen wir den Tag genießen – ohne lange Reden.

Gratis Tombola für Vierbeiner

Dank der Unterstützung unserer Sponsoren haben wir einige Preise zusammen bekommen, so dass wir eine Tombola für unsere Vierbeiner veranstalten. Und das Beste: Die Lose sind kostenlos. Jeder Vierbeiner erhält ein Los, zumindest solange der Vorrat reicht.

Warum kein Verkauf? Unsere Hunde bekommen ziemlich wenig Taschengeld. Und gerade bei der Eröffnung stehen sie im Vordergrund. Also freuen wir uns über die Unterstützung unserer Sponsoren und bieten den Vierbeinern eine Überraschung gratis.

Übrigens: Jedes Los gewinnt. Als kann sich jeder Vierbeiner auch über einen Gewinn freuen.

Kuchen und Getränke für Zweibeiner

Ja, Ihr habt Taschengeld. Also freuen wir uns, wenn Ihr durch den Kauf von vielen Stücken leckeren Kuchen und einigen Bechern Kaffee, Cola & Wasser nicht nur den Magen füllt, sondern auch unserer Vereinskasse etwas gutes tut. Denn unser Projekt ist mit der Eröffnung nicht beendet, die Pflege des Hundewaldes erfodert weitere Kosten, die wir so auch mit decken.

Mitglied werden, Fragen stellen

Auch das könnt Ihr am Sonntag: Fragt, was Ihr uns zu unserem Projekt schon immer fragen wolltet. Und natürlich könnt Ihr unser Projekt auch unterstützen, indem Ihr Mitglied werdet. Der Mindestbeitrag liegt bei nur 12 EUR im Jahr – freiwillig zahlen viele Mitglieder aber auch mehr.

Übrigens: Unsere Spendenbos wartet auch am Sonntag. Wäre doch schade, wenn die wieder hungrig nach Hause muss.

Wir sehen uns?

Sonntag, ab 10:30 Uhr sind wir für Euch da. Die offizielle Eröffnung ist dann 11:00 Uhr. Natürlich werden wir Euch nicht vor verschlossenen Türen warten lassen. Mit „Eröffnung“ ist ja nicht „aufschließen“ gemeint.

Categories: Termine, Verein Tags: Schlagwörter: , ,

Keine Zeit? Helfen durch Spende!

Du hast jetzt so viele Bilder gesehen, wie wir auf der Wiese arbeiten? Du hast aber leider keine Zeit? Du kannst gerade nicht mit Anpacken, da der Körper nicht mitspielt?

Dafür haben wir wirklich Verständnis.

Aber: Auch Du kannst helfen. Denn nicht nur die Arbeit kostet Zeit und Kraft – das Material kostet Geld. Ob das ein neuer Stiel einer Harke ist oder ein paar Liter Diesel für den Bagger gebraucht werden: Hier müssen wir jeden Euro umdrehen und legen selbst oft noch einen privat mit drauf. Und hier brauchen wir Deine Hilfe:

Spende uns etwas!

Ob als Mitglied durch den (geringen) Mitgliedsbeitrag oder einfach durch eine einmalige oder regelmäßige Spende, jeder Euro hilft uns weiter. Und keine Angst: Wir sind vom Finanzamt als gemeinnützig anerkannt worden. Und so wacht das Amt auch über die Verwendung der Spenden. Alles fließt in unser Projekt.


Spenden per Überweisung

Unsere Bankverbindung lautet wie folgt:

Hundewald Doghausen e.V.
IBAN: DE03 4266 1717 0136 6661 00
BIC: GENODEM1WLW
Volksbank Waltrop

Selbstverständlich können wir auch eine Spendenbescheinigung ausstellen, so dass die Spende wegen der vom Finanzamt anerkannten Gemeinnützigkeit auch abgesetzt werden kann. Bitte senden Sie uns dazu per Email oder auf dem Postweg Ihre Daten sowie zur schnelleren Zuordnung bitte auch noch einmal die Spendenhöhe und den Tag der Überweisung zu. Wir erstellen schnellstmöglich die Bescheinigung. DANKE!


Online spenden mit PayPal

Sie nutzen PayPal und möchten uns direkt online etwas spenden? Dann können Sie gern den Spendenbutton hier nutzen.

Auch hier können wir gern eine Spendenbescheinigung ausstellen, wenden Sie sich dazu bitte auch an uns.


Spendenbescheinigung anfordern

Füllen Sie einfach das folgende Formular aus, wenn Sie bereits etwas gespendet haben und eine Bescheinigung benötigen. Alternativ können Sie uns auch anrufen, schreiben oder einfach persönlich ansprechen.






ÜberweisungOnline (PayPal)anderer Weg


Categories: Helfen, Verein Tags: Schlagwörter: , , ,

Bäume, Bäume, Bäume

So viele Bäume

War das noch vor Wochen eine Wiese, so sieht es schon wieder ein Stück mehr nach dem Ziel aus: Unser Hundewald. Gestern wurden die nächsten Bäume geliefert, aber die mussten nicht lange warten. Sofort noch am gleichen Tag wurden sie eingepflanzt. Die Pflanzlöcher hatten wir schon vor Tagen ausgehoben, das Wasser zum Angießen stand bereit.


Eichen und Birken

Nach den ersten Obstbäumen (Apfel) kamen nun die ersten weiteren Bäume hinzu: Birken und Eichen. Mit den Eichen soll am oberen Rand entlang des Weges ein kleiner Sichtschutz entstehen, die Birken sind in Gruppen auf der Fläche verteilt. Gut, die Bäume sind jetzt noch nicht groß, denn sie kommen gerade frisch aus der Baumschule. Aber vor dem geistigen Auge kann man sie schon mal etwas wachsen lassen. Ich stelle dabei zumindest schon jetzt fest, dass wir bald eine schöne schattige Fläche für unsere Hunde mit Wiesenstücken, Gebüschen und eben auch mit schönen Bäumen haben werden.


Danke an die Helfer

Ein Dank geht noch einmal an unsere fleißigen Helfer. Die haben da wieder hervorragende Arbeit geleistet.

Wer möchte, kann uns aber auch gern selbst aktiv unterstützen.


Helfen? Mitglied werden oder Spenden

Wir werden immer wieder gefragt, wie wir das schaffen können. Ja, wir setzten viel Kraft und Zeit in unser Projekt. Aber mit noch etwas mehr Hilfe kann es noch leichter werden. Wer aktiv helfen will, ist gern willkommen. Aber auch als passives, beitragzahlendes Mitglied kann jeder Helfen, der keine Z       eit für einen Arbeitseinsatz hat. Und darüber hinaus helfen uns auch Spenden – ob von Mitgliedern oder Nichtmitlgiedern auch weiter. Mehr Informationen sind hier zu finden:

Categories: Verein

Offener Infoabend – Donnerstag, 05.04.2018, 18:30

Infoabend für alle Interessierte

Am Donnerstag, 05. April 2018 findet der nächste offene Infoabend für unser Projekt statt. Eingeladen sind nicht nur alle Vereinsmitglieder, auch alle anderen Interessierten können sich bei uns über den aktuellen Stand und die weitere Planung informieren.


Wann und wo?

Wir treffen uns 18:30 Uhr im Bauhof des Freibades. Das befindet sich auf der äußersten Ecke des Geländes des Freibades (Straße „Am Freibad“), gleich in der Nähe des Sportplatzes.

Wir freuen uns auf Euch und Eure Fragen.

Categories: Termine, Verein Tags: Schlagwörter: , , , , ,

Neue Webseite – neue Webadresse

Pixabay CC0, jarmoluk

Herzlich willkommen auf unserer neuen Webseite. Seit heute haben wir nicht nur diese neue Webseite, wir sind auch unter der neuen Webadresse hundewald-doghausen.de zu erreichen.

Im Moment arbeiten wir noch hinter den Kulissen an der Optimierung der Seite. Falls aber schon jetzt diese kleinen versteckten Tippfehler auffallen, freuen wir uns, wenn wir darüber eine kurze Nachricht erhalten.

Categories: Verein Tags: Schlagwörter: , ,