Mitgliederwochenende ab Januar

Hallo Freunde des Hundewaldes,

ab Januar werden wir jedes LETZTE KOMPLETTE Wochenende nur für Mitglieder samstags und sonntags öffnen.

Nur KOMPLETTE Wochenenden gelten.

Bitte denkt an euren Mitgliedsausweis (auch ein Foto davon genügt), wir kontrollieren stichprobenartig.

Beispiel:

KW. 04 – 30.+31.01.2021

KW. 08 – 27.+28.02.2021

KW. 12 – 27+28.03.2021

KW. 16 – 24.+25.04.2021

und so weiter.

Noch kein Mitglied? Hier findest du den Antrag, oder fülle diesen direkt im Hundewald aus. Unser Briefkasten ist neben/am Freibad zu finden.

Arbeitseinsatz: Montag, 27.07.2020 ab 09:00 Uhr

Am kommenden Montag brauchen wir Eure Hilfe: Wir müssen einen Graben für eine Versorgungsleitung buddeln. Spaten und Schaufeln sind vorhanden – wer seine eigenen Arbeitsgeräte mag, darf die natürlich auch mitbringen.

Kommt am Montag ab 09:00 Uhr zum Hundewald. je nach Wetter und Anzahl der helfenden Hände werden wir zwischen 13:00 und 15:00 fertig sein. Etwas zu Essen und Trinken wird es auch geben.

Der Wirtschaftseingang unten an der Grillhütte ist für die Arbeiten offen. Bitte nutzt NICHT den oberen normalen Eingang, da der abgeschlossen ist. Bitte bringt auch möglichst keine Hunde mit, da die auch ihre Kontrolle benötigen und wir nicht wollen, dass denen bei den Arbeiten etwas passiert.

Wer mehr Informationen haben will oder sich wegen der Arbeiten mit uns abstimmen will, kann das am besten über Paul Jahnke (am besten über Facebook erreichbar) machen.

Der Bagger kommt – Hundewald bis 29.07.2020 gesperrt

Achtung: Der Hundewald ist noch bis einschließlich Mittwoch, 29.07.2020 gesperrt. Ab Donnerstag ist der Hundewald dann voraussichtlich wieder normal geöffnet. Die ursprünglich angesetzte Zeit hat für die Arbeiten nicht ausgereicht und die ungesicherte Baustelle können wir auch nicht für das Wochenende freigeben. Wir bitten um Verständnis dafür, aber wir wollen auch, dass der Hundewald für unsere Besucher immer so sicher wie möglich ist.

Arbeitseinsatz: Wer uns helfen will, kann am Montag Vormittag ab ca. 09:00 Uhr helfen. Mehr dazu hier: Arbeitseinsatz am 27.07.2020


Am Freitag, 24.07.2020 ist der Hundewald ganztägig wegen Wartungs- und Bauarbeiten gesperrt.

Die Firma Tilgner stellt uns wieder einen Bagger zur Verfügung, mit dem wir ein paar anstehende Arbeiten erledigen können, bei denen der Spaten zu mühsam wäre. Vielen Dank an dieser Stelle schon an die Firma Tilgner, die uns schon so oft unterstützt hat, und auch an unsere fleißigen Jungs.

Sobald der Hundewald wieder freigegeben wird, werden wir das auf unserer Facebook-Seite mitteilen. Am Samstag ist der Hundewald aber wahrscheinlich wieder nutzbar. Bitte beachtet, dass in den kommenden Tagen hier und da noch eine Absperrung stehen oder Unebenheit mehr zu finden sein kann.

Hundewald: Wiedereröffnung am 11.05.2020

Endlich ist es wieder soweit. Nach Rücksprache mit der Stadt Lünen können wir nun auch den Hundewald wieder öffnen. Da gerade noch ein paar Wartungsarbeiten laufen, werden wir ab späten Vormittag des 11.05.2020 den Hundewald den Vierbeinern wieder zur Verfügung stellen.

Bitte beachtet, dass der Hundewald nur geöffnet werden und bleiben kann, wenn sich alle Besucher an die notwendigen Regeln halten. Für die Vierbeiner gelten unsere üblichen Regeln. Die Zweibeiner müssen aber noch einige mehr beachten:

  • Auch im Hundewald und auf dem Weg zum Hundewald gelten die allgemeinen Regeln des Landes zur gemeinsamen Nutzung von Freizeiteinrichtungen.
  • Abstand halten: Haltet den Mindestabstand ein – mehr geht natürlich immer.
  • Hygiene beachten: Ob am Tor oder beim Wassernapf – vermeidet auch dort die Infektionsrisiken.

Wir freuen uns auf die Vierbeiner auf unserer Wiese. Und wenn sich die Lage normalisiert, werden wir auch unsere gewohnten Treffen stattfinden lassen können. Aber das wird wohl leider noch etwas dauern.


Wer weitere Informationen und aus erster Hand erfahren will, kann gern Mitglied in unserem Förderverein werden. Mit einem Mindestbeitrag von nur 12 EUR pro Jahr und ohne weitere Verpflichtungen unterstützt Ihr unsere Arbeit und das Projekt für Eure Vierbeiner!

Arbeitseinsatz und Sperrung – 16.04. bis 17.04.2019

Wir haben kurzfristig neue Bäume bekommen, die bei diesem schönen Pflanzwetter auch schnell in die Erde müssen. Dazu müssen wir 300 (ja, dreihundert!) Löcher graben und dann die Bäume pflanzen.

Arbeitseinsatz

Ihr habt jetzt kurz vor Ostern noch etwas Zeit? Dann freuen wir uns, wenn Ihr uns helfen könnt. Wir sind heute (Dienstag) und morgen (Mittwoch) jeweisl ab ca. 10:00 im Hundewald aktiv.

Genauere Informationen erhaltet Ihr bei Paul (über Facebook oder vor Ort im Hundewald bzw. im Freibad erreichbar).


Sperrung

Da wir nicht alle Löcher gleichzeitig graben und füllen können, müssen wir aus Sicherheitsgründen den Hundewald kurzfristig für die Pflanzaktion sperren. Bitte habt dafür Verständnis.

Jeder Baum mehr wird bald mehr Schatten werfen und ein noch schönerer Wald für unsere Vierbeiner wird wachsen.


Hinweis: Am Ostersonntag ist wieder unser Mitgliedertreffen – wir freuen uns auf Euch. Für Nichtmitlgieder ist der Hundewald während des Mitgliedertreffens ebenfalls gesperrt.

Mitgliedertreffen am 21.04.2019 ab 11.00 Uhr

Hallo liebe Hundefreunde,

am Oster – Sonntag, den 21.04.2019 findet ab 11 Uhr unser drittes Mitgliedertreffen statt. Geplant ist die geschlossene Veranstaltung bis 15.00 Uhr.

Die ersten beiden Mitgliedertreffen im Februar und März waren ein voller Erfolg und wir setzen die Treffen fort. Bei dem Treffen haben wir auch wieder etwas mehr Zeit, uns gegenseitig besser kennen zu lernen. In den staubtrockenen Versammlungen rund um Satzungsfragen und Abstimmungen ist da ja nicht so viel Zeit. Und bei den Arbeitseinsätzen lernt man sich zwar auch sehr gut kennen – nur soll das jetzt auch etwas gemütlicher werden. Und wer noch Fragen hat, kann sie gern uns und den anderen Mitgliedern stellen.

Alle Mitglieder des Hundewald Doghausen e.V. sind eingeladen – ob mit oder ohne Hund – den Hundewald an diesem Tag zu besuchen.

Wir werden auf jeden Fall ausreichend Kaffee mitbringen, so dass uns auch wetterunabhängig die Laune nicht vergeht. Vielleicht bringt ja der eine oder andere noch ein paar Kekse oder etwas Kuchen mit?

Eine Bitte: Wir werden eine Veranstaltung bei Facebook in der internen Gruppe anlegen. Tragt da bitte ein, ob ihr kommen könnt oder nicht. Das erleichtert unsere Planung. Aber natürlich darf man auch kurzentschlossen erscheinen.

Arbeitseinsatz

Am Samstag, 16.02.2019 11 Uhr bis 15 Uhr findet ein Arbeitseinsatz im Hundewald statt.

Neues Häckselgut ist angekommen und möchte verteilt werden. In der Zeit von 10 Uhr bis 15 Uhr ist der Hundewald daher geschlossen. Helfende Hände sind gern gesehen.

Mitgliedertreffen am Samstag, 02.02.2019, 11:00 Uhr

In der letzten Mitgliederversammlung hatten wir die Idee bereits aufgegriffen und nun ist es soweit: Am

Samstag, 02.02.2019

findet ab

11:00 Uhr

unser erstes Mitgliedertreffen statt. Bei gutem Wetter werden wir sicher etwas länger da sein. Aber auch bei Mistwetter haben wir vom Vortstand vor, zumindest kurz da zu sein.

Bei dem Treffen haben wir auch wieder etwas mehr Zeit, uns gegenseitig besser kennen zu lernen. In den staubtrockenen Versammlungen rund um Satzungsfragen und Abstimmungen ist da ja nicht so viel Zeit. Und bei den Arbeitseinsätzen lernt man sich zwar auch sehr gut kennen – nur soll das jetzt auch etwas gemütlicher werden. Und wer noch Fragen hat, kann sie gern uns und den anderen Mitgliedern stellen.

Alle Mitglieder des Hundewald Doghausen e.V. sind eingeladen – ob mit oder ohne Hund – den Hundewald an diesem Tag zu besuchen.

Wir werden auf jeden Fall ausreichend Kaffee mitbringen, so dass uns auch wetterunabhängig die Laune nicht vergeht. Vielleicht bringt ja der eine oder andere noch ein paar Kekse oder etwas Kuchen mit?

Eine Bitte: Wir werden eine Veranstaltung bei Facebook in der internen Gruppe anlegen. Tragt da bitte ein, ob ihr kommen könnt oder nicht. Das erleichtert unsere Planung. Aber natürlich darf man auch kurzentschlossen erscheinen.


HINWEIS: An diesem Tag haben wir Mitglieder den Hundewald nur für uns. Für Nichtmitglieder haben wir da geschlossen.


28.12.2018 ab 11:00 Uhr – Arbeitseinsatz mit Kaffee und Glühwein

Am Vormittag des 28.12.2018 bekommen wir noch kurzfristig eine LKW-Ladung mit Rindenmulch. Dieser muss zeitnah in den Hundewald transportiert werden – und so treffen wir uns ab 11:00 Uhr zu einem letzten Arbeitseinsatz in 2018.

Als kleinen Bonus organisieren wir noch heißen Kaffee und Glühwein.

Und damit wir vorher abschätzen können, wer etwas haben und uns helfen will, wäre eine kurze Rückmeldung super!

Also bis morgen?